Startseite

Logo Schlossgymnasium Gützkow

Logo Schlossgymnasium

Einblicke Schlossgymnasium Gützkow

Die Schulzeit der Gützkower Zwölftklässler ist seit Samstag offiziell beendet. Die Zukunftspläne fallen bei den Abiturienten sehr unterschiedlich aus.

Unter dem Motto "Abi-Colada – 12 Jahre mitgemischt" verabschiedeten sich am Samstag, dem 5. Juli, die 30 erfolgreichen Abiturienten des Schlossgymnasiums Gützkow feierlich von ihrer Schulzeit und ihren Tutoren Iris Zenke und Katlén Schley. Durch ein Festprogramm in der Aula der Schule wurden den ehemaligen Gymnasiasten ihre Zeugnisse überreicht. Der Chor, weitere Musikeinlagen, präsentiert durch engagierte Schüler, ein kurzes Theaterstück, sowie die Rede des Schuldirektors Ulf Uhlig, der über das Thema Bildung sprach, begleiteten die Festveranstaltung. Recht emotional wurde es bei dem abschließenden Lied "Ein Hoch auf uns", welches von den Abiturientinnen Laura Kalkbrenner und Julia Grugel gesungen und von ihren Klassenkameraden unterstützt wurde. Anschließend erfolgten die traditionelle Enthüllung des "Abi-Steines", sowie die Pflanzung eines Baumes auf dem Schulhof. Dadurch setzen die Abiturienten ein Denkmal und werden so immer präsent sein, erklärt der 18jährige Arnold Aßmus. Die besten Abiturdurchschnitte haben Laura Kalkbrenner und Carolin Schmidt mit 1,4, sowie Lea Lüdecke mit einem Durchschnitt von 1,5. Felix Fahrenkrug und Stefanie Weidemann erhielten in den schriftlichen Biologieprüfungen erstaunliche 15 Punkte.

Mit Buffet und Tanz feierten sie am Abend in der neuen Mensa am Universitätsklinikum ihren Abiball, zu dem Famile, Freunde, sowie auch Lehrer geladen waren. Für die Feier erhielten sie von vielen verschiedenen Sponsoren eine finanzielle Unterstützung. Auf dem Ball organisierten die Abiturienten ein Programm mit einer aufwändig einstudierten Tanzchoreografie, Ehrungen und Danksagungen und natürlich der traditionellen Wahl des Abi-Königs und seiner Königin. DJ Tino Jänkel legte die Musik auf, sodass die große Tanzfläche in der Mensa ordentlich gefüllt war.

Die Berufs- und Zukunftsperspektiven der Abiturienten sehen sehr unterschiedlich aus. Ein starker Kontrast ist allerdings deutlich: Die einen schlägt es in die weite Ferne, die anderen bleiben lieber in der Heimat, da sie hier Familie und Freunde haben und sich in ihrem gewohnten Umfeld wohlfühlen.

Kontakt Daten

Schlossgymnasium Gützkow

Baron-von-Lepel-Platz 2
17506 Gützkow

Telefon: 038353 257

Fax: 038353 50889

E-Mail

Schülerzeitung Schlossgeist

Kaum einer weiß, dass es seit fast 17 Jahren eine Schülerzeitung gibt und diese Tradition wollen wir online weiter führen.

Schließfächer

An unserer Schule werden Schließfächer für Schüler zur Miete angeboten.